Georg Christoph Peter Konzertsänger Bass
 Georg Christoph Peter                  Konzertsänger Bass

Vita

Georg Christoph Peter studierte privat Gesang bei Pamela Hamblin und Prof. Beata Heuer- Christen. Er belegte Meisterkurse für alte Musik bei Peter Kooij und für Liedinterpretation bei Christoph Prégardien.  Außerdem war er Mitglied der Gesangsklasse Prof. Klaus Häger bei der "Internationalen Bachakademie Stuttgart" unter der Gesamtleitung von Helmut Rilling.

 

Entscheidende Impulse erhielt er in zahlreichen Meisterkursen für funktionales Singen bei Prof. Thomas Heyer (HfMDK Frankfurt).

 

Solistisch zu hören war er unter anderem in  Frankfurt, Stuttgart, Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe, Baden-Baden, Montepulciano / Italien, Komen / Slowenien und in London / Gr0ßbritanien.

Fernseh (SWR)- und Rundfunkaufnahmen (SWR, Slowenischer Rundfunk) dokumentieren seine Konzerttätigkeit.

 

Georg Christoph Peter sang die Basspartie auf der im September 2018 veröffentlichten CD- Aufnahme „MESSIAS" / G.F. Händel (in hebräischer Sprache), erschienen zum 70-jährigen Jubiläum des Staates Israel. Es begleitete das Jerusalemer Barockorchester, die Konzerte fanden u.a. in der "Alten Oper Frankfurt" statt (Uraufführung unter der Schirmherrschaft von Oberbügermeister Peter Feldmann).

 

Georg Christoph Peter

 

Konzertsänger Bass

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Georg Christoph Peter